EMMETT technique     EmmetT 4 Horses

neurostimulierende Faszientherapie für Ihr Pferd

Wohlbefinden, Entspannung, Haltungskorrektur -  Terminvereinbarungen  Tel. 0170/6806352

 Spessartreiter Neue Wege der Balance©

Die EMMETT TECHNIQUE - Faszientherapie findet Anwendung bei:

 

Stress- und Spannungszuständen - Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen

Rittigkeitsproblemen, Disbalance - Unvermögen auf einer Seite zu galoppieren

Muskelverspannungen, Zerrungen, Schmerzen  - Allgemeiner Schwächezustand

Gleichgewichtsstörungen, schlechte Seitenbiegung

Arthrose Begleitung – Schmerzlinderung - Mobilitätsstörung bei älteren Patienten

 

EMMETT Technique ist mit vielen anderen Heilmethoden kompatibel, kann also flexibel zur Unterstützung einer bestehenden Behandlung eingesetzt werden!


EMMETT 4 Horses

Neue Wege der Balance ©

 

Blockaden in der Muskelbeweglichkeit sind die Ursache für Schonhaltungen und daraus resultierenden Fehlhaltungen und Fehlstellungen.

Mit Hilfe der Emmett Technik steigere ich die Mobilität Ihres Pferdes.

 

"Die größte Kraft erfordert die leichteste Berührung"

 

Das Resultat einer Emmett Anwendung ist sofort mit einer positiven, körperlichen Veränderung spürbar Bzw. auch sichtbar. Das Pferd bekommt wieder mehr Lebensqualität.

 

Wie funktioniert diese Methode?

 

Der EMMETT TECHNIQUE-Therapeut setzt über das umhüllende Bindegewebe (Faszie) - direkte Impulse auf Muskel und Sehnen. Das Nervensystem leitet die Faszien Simulation an das Gehirn weiter, welches korrigierende Informationen in die gesamte Körperregion aussendet. Der Körper ist somit im Stande, Schmerzen und Unbehagen zu lindern, die Bewegungsfreiheit zu verbessern, Verspannungen zu lösen und für eine allgemeine Entspannung und Wohlbefinden des Tieres zu sorgen. (Ähnlich der kl. Osteopathie )

 

Weitere Informationen zur EMMET TECHNIQUE gibt es hier: www.emmett-therapy.com

 

Terminvereinbarung für einen Besuch unter Tel. 0170-680 63 52 oder Tanja@Spessartreiter.de

 

Ein Behandlungstermin dauert nach der Erstanamnese ca. ½ Stunde, das Pferd sollte danach 24h nicht gearbeitet werden, um dem Körper Zeit zu lassen, die Balance zu festigen.

 

Emmett Technique ist begleitend und ergänzend zu allen anderen Osteo-/Physio-/manuellen Therapien durchführbar !